Vorstellung der Akteure

DANCEAEROBIC

Gha hämmer eines Tages die Idee,
bim Coiffeur z'Ettehuuse juhee.
Im Danceaerobic güebt die Schritt,
Wo üs sit 2 Jahr haltet fit.
Jede Mittwuch abem 19.15 Uhr treffed mir üs in Guntershuuse,
und stönd bald s'erst Mal uf de Bühni z'Ettehuuse.
Die gsellige Stunde sind üs sehr wichtig,
drum isch s'Ahstosse nachem Training genau s'Richtig.
Bewegsch au du dich ganz gärn,
denn lueg mal ine und blieb nöd färn,
pack dini Schueh und mach mit,
du wisch gseh es isch de Hit!

MUKI - Turnen

Jeden Donnerstagmorgen von 09.45 - 10.45 Uhr turnen 15 muntere Kinder im Alter von 3-4 Jahren freudig und ausdauernd mit ihren Müttern oder Vätern in der Turnhalle Ettenhausen.
Die beiden Leiterinnen Antonia Bischof und Claudia Keller überlegen sich immer wieder tolle Geschichten oder Themen, die turnerisch oder mit spannenden Parcours nacherlebt werden. In diesem Muki-Jahr zeigt uns der kleine Igel, was man so alles in der Turnhalle machen kann.

Ruggele, springe, hüpfe, abegumpe
Do lönd mir üs nöd lumpe!
Aber au schaukle und no chlettere
Da mached mir mit üsne Müettere!
De Papi dürf au mol mit,
da isch denn ganz en bsundrige Hit!

Kinderturnen Ettenhausen

Das Kinderturnen (Kitu) richtet sich an Kinder im 1. und 2. Kindergarten. In spielerischer Form wird das ganzheitliche und vielseitige Turnen gefördert. Den Kindern wird die Freude an der Bewegung vermittelt. Daneben gehört auch die Weiterentwicklung der Wahrnehmung und des sozialen Verhaltens zu den Zielsetzungen. Spiel, Spass und Mut sich etwas zuzutrauen und neue Sachen auszuprobieren stehen bei uns im Vordergrund. Geturnt wird jeweils am Montag von 15.15 Uhr bis 16.30 Uhr in der Turnhalle Ettenhausen.

JUGI

Eine Rasselbande in Bewegung

Freitags von 15.15Uhr-16.30Uhr Jugi 1 (1.-3.Klasse)
Donnerstags 16.30Uhr-18.00Uhr Jugi 2 (3.-6.Klasse)
Turnen wir in der Turnhalle in Ettenhausen



Radsportverein

Viele Jugendliche, die wöchentlich in unserem Verein auf dem Einrad trainieren, verbindet nicht nur das gemeinsame Interesse zum "Fahrzeug mit einem Rad", sondern auch die Liebe zum Jazztanz. Wäre das nicht auch etwas für Dich? Falls ja, komm doch mal vorbei. Wir freuen uns.

Männerriege

In der Männerriege treffen sich Männer ab 30, die Spass haben wollen und gleichzeitig die Gesundheit und Fitness beibehalten wollen.
Nach einem ausführlichen Warm-Up mit Musik, werden immer Trainingseinheiten für Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit mit eingebaut, damit unsere Körper auch weiterhin jedem Spitzensportler Paroli bieten können:.
Am Schluss wird mit viel Einsatz, Willen und z.T. mehr z.T. weniger Können gespielt. (Volleyball, Faustball, Unihockey etc). Dies alles flankiert mit jeder Menge Spass und lustigen Sprüchen.
Komm doch auch vorbei!!!!

Faustball

Michael Jackson is not dead! Nicht nur im Faustballtenu sondern auch in Hemden und Strumpfhosen machen die Herren des FBV eine gute Figur. Anstelle von blau-weiss, den Vereinsfarben, treten die Faustballer heute auf der Bühne in schwarz-weiss an. Hoffentlich mit dem gleichen Erfolg wie auf dem Sportplatz.

Streetmotion Danceschool

We Move Your Soul!
Die Street Motion Danceschool ist ein Begegnungsort für Tanzwütige. Hip Hop, Locking, Popping / Boogaloo , House Dance, Ragga. Mit dem vielseitgen Angebot wird von Montag bis Samstag getanzt, geübt und geschwitzt...
Unter der Leitung von Luana Canzoneri präsentiert Ihnen die Showgruppe der Streetmotion Danceschool eine vielfältige Performance. Mit viel Herz und Leidenschaft zum Tanz und Musik der Hip Hop Welt zeigen sie eine tolle Show und gleichzeitig die verschiedenen Stile, welche die Streetmotion zu bieten hat!

D'Seppä, die urchigen Akrokaten sind in der Region Frauenfeld verwurzelt. Nur die Besten, Härtesten und Urchigsten aller Männer durfte die ehrenvolle Aufgabe übernehmen und wurden in den Kreis der Seppä aufgenommen. Es sind Männer, wie aus Stahl geschmiedet, furchtlos und mutig.
Im Jahre 2013 sind Sie turnerisch immer noch hoch begabt, von Frauen angehimmelt und gejagt. Sie trainieren von Sonnenaufgang bis spät in die Nacht, um Ihrer Ehre gerecht zu werden.
Ihre begnadete Leidenschaft: Die Zuschauer mit ihrem Können in eine tobende Masse zu verwandeln und somit den Seppä-Geist weiter in die Welt zutragen.
Weitere Infos findet Ihr auf

- www.seppä.ch -